Probiotika Test

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen)
Loading...

Um zu wissen, welche Probiotika man sich zulegen bzw. kaufen sollte, muss man sich vorher über das Produkt und der Wirkung informieren. Denn wie in jedem Bereich, gibt es auch hier Produkte, die mehr versprechen, als sie am Ende bringen. Mit dem folgenden Test sind Sie auf der sicheren Seite.

 

» Zur Vergleichstabelle wechseln? (in neuem Tab)

1. Platz Probiotika im Test – Essential Oil of Oregano 100 x 25mg Kapseln

Fazit: ein gutes leight-weight Probiotikum, dass bei leichten Beschwerden schnell Abhilfe schaffen kann. Prima für “Probiotika-Einsteiger” und absolut vegan.

Essential Oil of Oregano probiotika im test erster platz

Oregano, welches tragender Wirkstoff dieses Produktes ist, gilt allgemein als Heilmittel für die Symptome von Candida (Plizerkrankung)  und wird häufig als leistungsfähiges und natürliches Anti-Pilz Medikament in Nordamerika verwendet. Laut Verbrauchern treten bei regelmäßiger Einnahme des Produkts bereits nach wenigen Tagen erste Gefühle der Besserung auf, sowie abschwächende Auswirkungen der Symptome. Diese Aussagen stimmen mit den Erfahrungen die ich selbst gemacht habe, bzw. innerhalb meines Umfeldes getätigt worden sind, überein. Die Einnahme ist sehr angenehm, praktisch und im Alltag nicht belastend. Bereits im Mund beginnt die Kapsel sich aufzulösen (man sollte sie in jedem Fall mit Wasser zu sich nehmen!) und der “scharf aromatische” Geschmack setzt sich frei. Dieses Produkt soll auch bei Blähungen, Magenproblemen so wie Schluckauf und Reflux helfen. Einnahme 2x täglich nach dem Essen, nach kurzer Zeit stellte sich bei mir eine Besserungen meiner Beschwerden ein.

– Fotos vom Produkttest:

essential oil of oregano

essential oil of oregano kapsel probiotika

essential oil of oregano inhalt probiotikum test

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Platz – Bentonit Kapseln Probiotika – 240 Stk. – 168g

bentonit probiotika dose test

Das Bentonit ist eine besondere Mineralerde aus Vulkanasche. Es handelt dabei um ein quellfähiges „Natriumbentonit“ mit einem sogenannte Montmorillonit-Gehalt von  92%. Die bei diesem Produkt vorliegende Kapselform ermöglicht eine besonders leichte Anwendung, was bei den Verbrauchern besonders gut ankam, da dieses Medikament sich so für längere Reisen äußerst praktisch eignet. Erfahrungen die innerhalb meines Umfeldes gewonnen wurden , sowie auch die der Käufer, beschreiben eine Wirkung die nach 14 Tagen einsetzt und eine deutliche Steigerung des Wohlbefindens hervorruft.

– Bentonit Probiotika im Test:

bentonit probiotika test 1 bentonit probiotika test 2

 

 

platzhalter

3. Platz Probiotika im Test – Probiotika – vegetarische säureresistente Kapseln – 14 verschiedene aktive Bakterienkulturen – 60 Kapseln bzw. 2 Monatsvorrat

Probiotika - vegetarische säureresistente Kapseln im test

Bei diesem Probiotikum handelt es sich um aktive Bakterienstämme, die sich positiv auf die Darmgesundheit auswirken können. Man unterteilt Baktereien in zwei unterschiedliche Gruppen. Kolibakterien, die sich in jedem Darm aufhalten und bei zu hoher Anzahl Krankheiten verursachen, und „gute“ Bakterien, die unter anderem auch für eine gute Darmflora verantwortlich sind. Viele Verbraucher empfehlen dieses Produkt in online-Rezessionen weiter und beschreiben eine schnell eintretende Wirkung bzw. ein zunehmendes Wohlbefinden während regelmäßiger Einnahme des Produkts. Diese Angaben stimmen mit den Erfahrungen die ich selbst gemacht habe, bzw. innerhalb meines Umfeldes getätigt worden sind, überein.

– Probiotik Probiotika im Test:

probiotika test 2 inhalt probiotika test5 inhalt

 

 

 

 

 

4. Platz Probiotika – Physis Advanced Probiotics | 50 Milliarden überlebensfähige Bakterienstämme täglich, vegetarisch, geeignet für Veganer, 60 Kapseln, Glutfrei

Physis Advanced Probiotics 50 Milliarden überlebensfähige Bakterienstämme täglich

Physis advanced Probiotika ist ein Produkt, das Sie auf natürliche weise fit und gesund hält. Im Produkt enthaltene „Milchsäurebakterien-Probiotika“, mit 50 Milliarden überlebensfähigen Bakterienstämmen, bewirken eine gesunde Stärkung des Immunsystems. Dieses Produkt kommt bei Beschwerden innerhalb der Verdauung ( beispielsweise Verstopfung ) zum Einsatz.   Laut Verbrauchern treten bei regelmäßiger Einnahme des Produkts bereits nach wenigen Tagen erste Gefühle der Besserung beziehungsweise weniger Beschwerden auf. Diese Angaben stimmen mit den Erfahrungen die ich selbst gemacht habe, beziehungsweise. innerhalb meines Umfeldes getätigt worden sind, überein.

 

 

 

 

 

 

5. Platz Probiotika im Test – Probiotika Acidophilus Plus – Verdauungsenzyme High Strength, 60 Kapseln

Acidophilus Plus - Verdauungsenzyme High Strength Kapseln

Im Produkt enthaltene „Probiotika Bakterien“ bewirken eine gesunde Darmflora und somit weiterführend ein gesundes Wohlbefinden. Außerdem werden Krankheiten die das Verdauungssystem beeinflussen, vorgebeugt und es wird die Bildung von sogenannten „Gedächtniszellen“ angeregt, was die Wahrscheinlichkeit eines Wiedereintrittes einer solchen Krankheit deutlich reduziert. Laut Verbrauchern treten bei regelmäßiger Einnahme Wirkungen dieses Produktes in Kraft und bestätigen versprochene Angaben des Herstellers.Dem kann ich persönlich nur hinzufügen, dass diese Bewertungen, meine Erfahrungen die ich innerhalb meines Umfeldes gewonnen habe, bestätigen.

 

 

 

 

6. Platz Probiotika – Manako Probiotika Inulin Vorratsbeutel 1 kg

Manako prebiotic Inulin Vorratsbeutel probiotika test

Inulin ist ein biologisch natürlicher und leicht süßlich schmeckender Ballaststoff welcher überwiegend aus der sogenannten „Chicorée-Wurzel“ gewonnen wird. Dieser Ballaststoff ist beispielsweise in geringen Mengen auch in  Zwiebeln oder Knoblauch vorfinden. Inulin   Inulin wird im Dünndarm nicht aufgespalten werden, da dem Menschen die dafür notwendigen Enzyme fehlen und daher nahezu unverändert den Dickdarm erreichen können. Dort entfaltet der im Inulin enthaltene Ballaststoff dann seine wohltuende Wirkung. Diese bezweckt laut Hersteller eine wohltuende Funktion für den Dickdarm, was sich beispielsweise in einer beschwerdefreien Verdauung wieder spiegelt. Verbraucher bestätigen, dass versprochene Angaben eingehalten werden und bereits nach wenigen Tagen bei regelmäßiger Verwendung in Kraft treten. Aus Erlebnissen innerhalb meines persönlichen Umfeldes stimmen diese Angaben mit den Erfahrungen die ich gewonnen habe überein.

– Manako Inulin Probiotika im Test:

inulin probiotika test 1 inhalt inulin probiotika test 2

 

 

 

7. Platz Probiotika Test – VegaVital Probiotik Mix, Lactobazillus Acidophilus (10 Mrd. Bakterien) + 10mg Bifidum Bakterium Longum (10 Mrd. Bakterien), 180 Tabletten, 110mg

vegavital probiotika mix dose test

Probiotik Mix Tabletten dessen Wirkstoff überwiegend aus den beiden Bakterienstämmen „Lactobazillus“ , „Acidophilus“ und  „Longum“ besteht. Das Produkt soll eine unterstützende Funktion für die Darmflora bewirken. Laut online Rezessionen erfüllt das Produkt seinen Zweck und erzielt zufriedenstellende Ergebnisse. Lediglich ein wenig aussagekräftiger Beipackzettel zu dem Produkt wird bemängelt. Das stimmt mit  den Erfahrungen die ich  innerhalb meines persönlichen Umfeldes gewonnen habe überein.

 

 

 

 

 

 

 

 

8. Platz Probiotika im Test – Herbal Colon Cleanse – Entgiftung des Dickdarms – nur natürliche Inhaltsstoffe – Reduziert schädliche Giftstoffe Verbesserung der Verdauung & erhöht die Energie, 90 vegetarische Kapseln

Herbal Colon Cleanse probiotika darm test

„Herbal Colon Cleanse“ ist ein natürliches Produkt zum Beseitigen von Abfallstoffen und Toxinen. Im Laufe der Zeit baut der Körper Stoffe auf im Dickdarm auf,für die er keine Verwendung hat,viele Erwachsene haben teilweise bis zu 16 Pfund ( knapp 7.3 kg ) von solchen Stoffen innerhalb ihres Köpers. „Herbal Colon Cleanse“ wurde entwickelt, um diese Abfallstoffe ohne ein Abführmittel auszuspülen. Dies bewirkt einen besser kontrollierten Energiehaushalt und einen flacheren Bauch, sowie die Beseitigung von Giftstoffen . Kräuterbestandteile dieses Produktes können Leber und Nieren Entgiften und Energie sowie die Mineralabsorption optimieren. Nach Angaben des Herstellers bewirkt dieses Produkt zudem noch eine Verbesserung des Immunsystems, sowie den Schutz vor : Verdauungsbeschwerden, Krämpfen, Körpergeruch und Stimmungsschwankungen. Laut online-Rezessionen von Käufern stimmen diese Angaben mit denen des Herstellers überein und wird allgemein weiterempfohlen. Dem kann ich persönlich nur hinzufügen, dass diese Bewertungen, meine Erfahrungen die ich innerhalb meines Umfeldes gewonnen habe, bestätigen.

 

 

 

 

 

9. Platz Probiotika im Test – Probiotika 10 Billionen CFUS 120 Tabletten (4-monatiger Vorrat) – Lactobacillus – Acidophilus – Kommt dem Verdauungssystem zugute – Kleine 6 mm probiotische Tabletten, keine Kapseln – 100 % vegetarisch und frei von Gluten – Für Frauen und Männer

incite probiotika dose test

Medizinische Beschwerden wie Reizdarmsyndrome, Soor und Pilzinfektionen werden mittels dieses Produktes bekämpft. Bei diesem Medikament ist jedoch zu beachten, dass mit 10 Billionen „CFUs“ (koloniebildende Einheiten)  dieses Probiotika Ergänzungsmittel sehr stark wirkt, was bedeutet dass sie extra effektiv in Kraft treten, wenn es darum geht, ein starkes Immunsystem zu erhalten. Aus mehreren Kundenrezessionen geht hervor, dass das Produkt im Vergleich zu anderen Produkten mit ähnlicher Wirkung teilweise sogar schneller und effektiver  in Erscheinung tritt, was vermutlich auf die hohe Dosierung, sowie auf die Wirkstoffe zurück zu führen ist. Dem kann ich persönlich nur hinzufügen, dass diese Bewertungen, meine Erfahrungen die ich innerhalb meines Umfeldes gewonnen habe, bestätigen.

 

 

 

 

 

 

10. Platz Probiotika Test – Probiotische Max – Acidophilus + FOS 100 Tabletten

probiotic max probiotika im test

Acidophilus FOS ist ein pro-biotisches Bakterium, dass hilft, ein gestörtes Verdauungssystem wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Beispielsweise bewirkt das Produkt eine Linderung von Beschwerden wie Blähungen, Darm Krämpfen und Symptomen eines „Reizdarmsyndroms“. Die Käufer dieses Medikamentes loben vor allem ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis, sowie eine verlässliche Wirkung des Produktes. Außerdem beschreiben Verbraucher eine sehr gute Verträglichkeit, vor allem im Vergleich zu Produkten mit ähnlicher Wirkung. Diese Angaben kann ich auf Grund eigener Erfahrungen innerhalb meines Umfeldes bestätigen.

 

 

 

 

 

 

11. Platz Probiotikum Test – Colon Ex, Darmreiniger 90 Kapseln zur Begleitung einer Diät, Detox, Entgiftung

Colon Ex, Darmreiniger 90 Kapseln zur Begleitung einer Diät, Detox, Entgiftung

Um Folgen einer schlechten Darmflora vorzubeugen wie beispielsweise Chronische Müdigkeit, Erschöpfung, Leistungsschwäche,Unverträglichkeiten oder Verstopfung, hat die Firma „Colon Ex“ eigens ein Produkt mit dem Namen „Colon Ex Darmreiniger“ entwickelt. Der Hersteller verspricht genau solche Beschwerden vorzugehen und bei Betroffenen Wohlbefinden und Gesundheit wiederherzustellen. Käufer bewerten das Produkt als ein sehr erfolgreiches, da sie bereits nach wenigen Tagen erste positive Änderungen feststellen konnten. „Die Kapseln seien leicht einzunehmen und Produkte wie Zitrusfrüchte, mit denen ich lange Jahre Probleme bei der Verdauung hatte, sind seit Verwendung des Produktes kein Grund zur Sorge mehr“, heißt es laute einer online Bewertung. Diese oder ähnliche Erfahrungen wurden von vielen weiteren Verbrauchern bestätigt und auch ich kann aufgrund von Erlebnissen innerhalb meines persönlichen Umfeldes diesen Aussagen nichts hinzufügen.

 

 

 

 

 

Eine gesunde Ernährung ist genau so wichtig, wie das passende Probiotikum …

Wenn man an Probiotika denkt oder im Radio hört, denkt man an die Nahrungsergänzung, die uns hilft, gesund zu leben. Dazu passt aber nicht eine ungesunde Ernährung. Diese sollte man schon mindestens auf Trennkost und Fettreduktion umstellen. Genauso schädlich ist Alkohol. Wer regelmäßig Alkohol zu sich nimmt, kann genauso gut auf Probiotika verzichten. Doch die Benutzer von Probiotika haben sich bereits auf eine gesunde Lebensweise eingestellt.

gesunde-probiotika

So gibt es Probiotika in unterschiedlichen Arten. Während das eine Produkt aus flüssigem Probiotikum besteht, besteht die andere Sorte aus Tabletten. Das flüssige Probiotikum, mit dem sogar im Fernsehen Werbung gemacht wird, besteht aus einer recht kleinen Flasche und reicht für den gesamten Tagesbedarf an Nahrungsergänzung. Bei Probiotikum in Tablettenform sollte eine erwachsene Person täglich nicht mehr als 3 Tabletten am Tag nehmen. Allerdings weisen Ärzte und Apotheker darauf hin, dass man bei Einnahme dieses Mittels auf keinen Fall auf eine Mahlzeit verzichten soll. Normal gesunde Menschen sollten drei, Diabetiker sogar fünf Mahlzeiten täglich zu sich nehmen. Wer sich für Probiotika in Tablettenform entschieden hat, sollte allerdings mit dem Einnehmen dieser Tablette reichlich Wasser zu sich nehmen. Nimmt der Benutzer statt Wasser Kaffee oder  gar Cola, kann die Wirkung dieses Mittels gemindert werden.

Wenig Werbung für Probiotika, trotzdem große Beliebtheit …

Warum wird für Probiotika so wenig Werbung gemacht? Probiotika sind nicht gerade als sehr billig zu bezeichnen, und Werbung kostet auch eine Menge Geld, welches erst mal eingenommen werden will. Bevor ein neues Probiotikum auf den Markt kommt, wird es erst einmal ausreichend getestet. So wird dieses Probiotikum bereits in der Zusammensetzung mit anderen bereits auf dem Markt befindlichen Mitteln verglichen. Dann kommt die Testphase mit mehreren Probanden. Hier werden einige Probanden Placebos bekommen, während die andere Gruppe das Produkt in unverdünnter Form zu sich nimmt. Es werden die Vitalfunktionen als auch die Blutwerte auf Veränderung getestet. Die am Ende daraus resultierenden Ergebnisse werden einer Kommission von Ärzten vorgelegt, welche dann entscheidet, ob dieses Mittel in der Form auf den Markt kommen darf. Dann wird in verschiedenen Illustrierten auf dieses Produkt aufmerksam gemacht.

Der Rest ist Mund-zu-Mund Propaganda. Hat sich das Mittel etabliert und wird erfolgreich verkauft, dann kann es unter Umständen auch einmal in die Fernsehwerbung. Dort kommt es darauf an, um wie viel sich der Verkauf dieses Mittels erhöht hat. In den Illustrierten und einschlägigen Zeitungen wird jedoch weiterhin Werbung betrieben.

Die Darmflora eines jeden Menschen entscheidet am Ende selbst über die Wirksamkeit nach der Einnahme des Mittels. Natürlich darf man nicht vergessen, dass das Probiotikum auch sofort eine Wirkung zeigen kann, aber auch auf eine gesunde Ernährungen ist unbedingt zu achten. Daher wird auch von den Ärzten geraten, dass man dieses Mittel wie eine Kur nehmen soll. So sollte man beispielsweise einen Monat dieses Mittel täglich zu sich nehmen und anschließend für eine oder zwei Wochen wieder absetzen.

Hört man auf seinen Körper und deutet die Zeichen seines Körpers richtig, so erkennt man gleich, ob eine weitere Einnahme dieses Produkts den gewünschten Erfolg verspricht. Schädlich ist allerdings Probiotikum auf keinen Fall, sodass jeder ruhig einmal ausprobieren sollte, welchen Effekt Probiotika bei ihm haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*